BRUSTVERGRÖSSERUNG

ÜBERBLICK

Diese Art der Operation ist die am häufigsten vorkommende plastische Operation. Operiert werden Menschen, die Opfer eines Unfalls wurden oder durch eine Krankheit wie beispielsweise Brustkrebs eine Brust verloren haben.

Am häufigsten operiert werden jedoch Personen, die sich von einer gesteigerten Brustgrösse auch ein gesteigertes Selbstbewusstsein erwarten. In letzter Zeit steigt auch der Anteil der Männer, die einen solchen Eingriff vornehmen lassen, um eine männlicher wirkende breite Brust zu bekommen.

AUSGANGSSITUATION

Der Grund für eine Brustvergrösserung ist es immer die Symmetrie der Brüste zu erstellen, eine Straffung des Busens zu erreichen, eine vermeintliche oder wirkliche Fehlentwicklung der Brüste auszugleichen oder die Wiederherstellung eines ansprechenden Äußeren nach einem Unfall bzw. einer Krankheit. Die Stillfähigkeit nach einer Brustvergrösserung ist bei den meisten Techniken nicht in Gefahr, ein möglicher Kinderwunsch sollte jedoch beim Aufklärungsgespräch vor der Operation zum Thema gemacht werden.

WEITERE BEHANDLUNGSMÖGLICHKEITEN

BRUSTREKONSTRUKTION | BRUSTSTRAFFUNG | BRUSTVERKLEINERUNG | GYNÄKOMASTIE